Export-Factoring

Der Export von Waren und Dienstleistungen bietet für kleine und mittelständische Unternehmen Chancen, aber auch Risiken. Der globale Handel weitet sich aus und hält für die Teilnehmer der Marktplätze große Wachstumschancen bereit.
Auf der anderen Seite gehen mit einer Expansion der Tätigkeiten ins Ausland auch Ungewissheit und die oft anderen Gepflogenheiten und Zahlungsmodalitäten im Ausland einher.
Um trotzdem finanzielle Sicherheit zu erlangen ist Export-Factoring genau das richtige Finanzierungsinstrument.

Export-Factoring bezeichnet den Ankauf von Forderungen aus Lieferung und Leistung von Unternehmen mit Sitz im Inland von Debitoren mit Sitz im Ausland.

Vorteile von Export-Factoring

Für Sie:

  • Sofortige Liquidität trotz langer Zahlungsziele im Ausland
  • Vereinfachung der Abläufe im Betrieb
  • Laufende Bonitätsprüfung der Geschäftspartner im Ausland
  • Sicherer Ausbau des Export-Geschäfts

 

Für Ihre Kunden:

  • Lange Zahlungsziele
  • Vorkasse nicht erforderlich
  • Keine Belastung eigener Kreditlinien (z. B. Akkreditiv)

Export-Factoring ist das richtige für Sie und Ihr Unternehmen, wenn:

  • kein Abtretungsverbot besteht
  • die Rechnungsstellung in Euro erfolgt
  • auf das der Forderung zugrunde liegende Vertragsverhältnis deutsches Recht Anwendung findet
  • der einfache und verlängerte Eigentumsvorbehalt nach deutschem Recht wirksam vereinbart wird
  • folgende Fakturierungszeiträume eingehalten werden: für Warenlieferungen 30 Tage ab Lieferung/Versendung und für Dienstleistungen 30 Tage ab Beginn der tatsächlichen Leistung

 

Die aktuelle Auflistung aller Länder, mit denen Export-Factoring möglich ist, finden Sie hier.

Leistungsumfang des Export-Factorings:

  • Finanzierung (100 % Auszahlung abzüglich Factoring-Gebühr)
  • Debitorenmanagement
  • Delkredere (Ausfallschutz bei Debitorenlimiten über 500 Euro)
  • Rechnungen an gewerbliche Kunden weltweit
  • Zahlungsziele bis 90 Tage

 

Auch beim Export-Factoring erwarten Sie die gewohnt transparenten Gebühren der TEBA.

Haben Sie Fragen?

Wir sind der Ansprechpartner für Handwerk, Handel, Dienstleistung und produzierendes Gewerbe wenn es um Factoring geht.
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!